Donnerstag, 28. September, 10:00 Uhr
und 15:00 Uhr
Museum Bochum

Figurentheater Anne-Kathrin Klatt (D)
»Die wilden Schwäne«
Nach Motiven von Hans Christian Andersen

Regie: Michael Miensopust
Spiel: Anne-Kathrin Klatt, Michael Miensopust
Dramaturgie: Bernhard Mikeska
Ausstattung: Anne-Kathrin Klatt
Maskenbau: Oliver Köhler Lichtgestaltung: Doris Schopf

Dauer: 70 Minuten, deutscher Text
Für alle ab 10 Jahren
Kinder 5,- Euro, Erwachsene 10,- Euro

Donnerstag, 28. September, 11:00 Uhr
bis 16:00 Uhr
Museum Bochum

Stan’s Cafe (GB)
»Of All the People in All the World«
– Deutsche Version

Eine szenische Installation, eine statistische Erhebung, eine Ausstellung
Täglich vom 27. September bis 3. Oktober (außer Mo),
geöffnet von 11:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Für Besucher der FIDENA ist der Eintritt frei.

Finissage: 3. Oktober, 16:00 Uhr

Donnerstag, 28. September, 17:00 Uhr
Museum Bochum

Klaus Fehling (D)
»Klopfzeichen. Leuchtfeuer. Rauchsignale.«
Mechanisches Puppentheater

Text: Klaus Fehling
Puppen, Animation: Ulli Winters
Regie: Marcel Keller
Dauer: 20 Minuten, deutscher Text

OM Produck (F)
»ça vous regarde«

Konzept, Video, Ausstattung, Figur: Michel Ozeray
Komposition, Programmierung: Kamal Hamadache
Dauer: 30 Minuten, ohne Worte

Für beide Veranstaltungen
5,- Euro

Donnerstag, 28. September, 20:00 Uhr
Zeche 1

Les Ateliers du Spectacle (F)
»A Distances«
Schauspiel mit Objekten von Jean-Pierre Larroche

Mit: Jean-Pierre Larroche und Jerémie Garry
Regie: Thierry Roisin Technik: Benoît Fincker

Dauer: 80 Minuten, einige Szenen ohne Worte,
einige mit französischem Text
20,- / 15,- Euro

Donnerstag, 28. September, 22:00 Uhr
Bastion

Florian Zeyfang (D)
Zeichenwelten – drei Kurzfilme
»Pathos of Distance« (D 1996, 1:45 Min.)
»Transmission Attempts« (D 1998, 2:30 Min.)
»Quote Fassbinder Unquote« (D 2002, 2 Min.)

Renaud Herbin (F)
Kurzfilme aus der laufenden Produktion (F 2005)
 

Bastion – unser Festivalklub

Auch nach den Abendvorstellungen der FIDENA muss noch keiner nach Hause gehen! Der Festivalclub in der Bastion am Springerplatz bietet bis in die Nacht Programm, Musik, Drinks, Snacks und eine anregende Atmosphäre in Bar und Salon. Das junge Team von [no-budget-arts] freut sich auf die Gäste der FIDENA! (Bitte beachten: am Montag, dem 2. Oktober ist der Club geschlossen)