Dienstag 20. Mai

17.00 Uhr, Stadtarchiv

Ausstellungseröffnung und Filmpremiere
»The Brainwashers« Animationsfilm (12 min)
von Patrick Bouchard (CDN).

Film und Ausstellung der Szenenbilder Kunst ist verboten!
Wird der letzte Pianist den Brain-washern entkommen?

Ab 10 Jahren. Eintritt frei
Dienstag 20. Mai

21.00 Uhr, Jahrhunderthalle

»Schicklgruber, alias Adolf Hitler«
Stuffed Puppet Theatre (NL) Neville Tranter inszeniert
»Führers« letzten Geburtstag als bissige Late-Night-Show.

In englischer Sprache. Dauer: 90 Minuten
Dienstag 20. Mai

23.00 Uhr, Jahrhunderthalle

»That\'s life« opening party.
Swing mit Tatjana Clasing und Band
Mittwoch 21. Mai

10.00 - 16.00 Uhr, Stadtarchiv

»Eigensinn gefragt?
Internationale Festivals in Zeiten der Globalisierung«
Internationale Tagung

Nicht öffentlich.
Mittwoch 21. Mai

17.00 und 17.30 Uhr, Stadtarchiv

»The Brainwashers«
Animationsfilm von Patrick Bouchard (CDN)
(siehe 20. Mai)
Mittwoch 21. Mai

18.00 Uhr, prinz regent theater

»Tunnel Vision«
Faulty Optic (GB)

Träume und Albträume des Gefangenen 167A1 Blueface.
Ohne Sprache. Ab 9 Jahren.









Mittwoch 21. Mai

20.00 Uhr, Schauspielhaus Bochum, Kammerspiele

»Shooting Star«
Théâtre de la Mezzanine (F)


Opulentes Bildertheater über verlorene Schlachten und falsche Ideale.
Karten nur über Schauspielhaus! Ohne Sprache.
Donnerstag 22. Mai

10.00 - 18.00 Uhr, Stadtarchiv

»Eigensinn gefragt?
Internationale Festivals in Zeiten der Globalisierung«
Internationale Tagung

Nicht öffentlich.
Donnerstag 22. Mai

19.00 Uhr, prinz regent theater

»Tunnel Vision«
Faulty Optic (GB)

Träume und Albträume des Gefangenen 167A1 Blueface.
Ohne Sprache. Ab 9 Jahren.

s.h. auch 21. Mai






Donnerstag 22. Mai

21.00 Uhr, Zeche 1

»Mit riesengroßen Flügeln«
figuren theater tübingen (D)

Nach einer Erzählung von Gabriel Garcia Márquez Ein zerrupfter Engel strandet im Hühnerhof eines karibischen Dorfes.
Dauer: 60 Minuten
Freitag 23. Mai

16.00 - 17.00 Uhr, Stadtarchiv

»Annettes Drink« mit Gästen

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
 
Freitag 23. Mai

16.30 und 17.00 Uhr, Stadtarchiv

»The Brainwashers«
Animationsfilm von Patrick Bouchard (CDN)
(siehe 20. Mai)
Freitag 23. Mai

18.00 Uhr, prinz regent theater Oma Roma

»Oma Roma« KASOKA (D)
Regie: Gyula Molnar (I)


Spiel über den Tod und die Liebe zum Theater.
Ab 14 Jahren, Dauer: 60 Minuten.
Freitag 23. Mai

19.30 Uhr, Zeche 1

»Der Führer spielt wieder«
Theater des Lachens (D)

Kaspers heiliger Kampf auf dem Weg zur Weltherrschaft.
Dauer: nicht zu kurz und nicht zu lang



Freitag 23. Mai

21.30 Uhr, Jahrhunderthalle

»Paisagem Azul com Automóveis«
Teatro de Marionetas do Porto (P)


Der urbane Alltag als Computerspiel, voll Chaos, Gewalt und Einsamkeit. Mit Techno und Hip-Hop, Tänzern und Marionetten.

Wenig englischer Text. Ab 14 Jahren. Dauer: 60 Minuten
Samstag 24. Mai

16.00 - 17.00 Uhr, Stadtarchiv

»Annettes Drink« mit Gästen 

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
 
Samstag 24. Mai

16.30 und 17.00 Uhr, Stadtarchiv

»The Brainwashers«
Animationsfilm von Patrick Bouchard (CDN)
(siehe 20. Mai)
Samstag 24. Mai

18.00 Uhr, Zeche 1

“Alientje”
Bild- und Theatermacherei Wiersma&Smeets (NL)

Für Kinder und Erwachsene, Dauer: 50 Minuten

Samstag 24. Mai

20.00 Uhr, prinz regent theater

»Nada ou o Silêncio de Beckett«
Teatro de Marionetas do Porto (P)


Spielerische Reise durch Becketts Universum.
Sprachkenntnisse nicht erforderlich.
Ab 12 Jahren, Dauer: 60 Minuten

Multimedia

Hier können Sie in Kürze kleine Filmauschnitte aus dem Programm der fidena 2003 sehen.
Haben Sie bitte noch etwas Geduld